Infusionstherapie

Durch eine ambulante Infusionstherapie, die selbstverständlich in unserer Praxis angeboten wird, können sie beim Hörsturz und akuten Tinnitus eine schnelle Linderung erlangen. Bei diesen Krankheitsbildern, die zwar kein Not- aber trotzdem ein Eilfall sind, sollten Sie sich zügig HNO- fachärztlich beraten und untersuchen lassen, damit ein rasches Gegensteuern möglich ist.

Hörsturz & Tinnitus

Eines der häufigsten Krankheitsbilder, die zum HNO- Arzt führen, sind plötzlich aufgetretene Hörminderung und akut einsetzende Ohrgeräusche, vor allem einseitig. Häufig werden diese Erkrankungen von einem Druckgefühl im betroffenen Ohr begleitet, seltener sind sie mit Schwindel verbunden.

Ursachen

Trotz jahrelanger und intensiver Forschung auf höchstem Niveau ist die Ursache eines Hörsturzes und des Tinnitus noch immer nicht geklärt.
Die typischen Symptome der Erkrankung mit plötzlichem Auftreten und Besserung nach wenigen Tagen ähneln jedoch stark einer Durchblutungsstörung. Daher werden diese Symptome im Akutfall mit durchblutungsfördernden Massnahmen therapiert.

Infusion

Speziell im Akutfall ist bei Hörsturz und Tinnitus die tägliche Gabe von durchblutungsfördernden Substanzen als ambulante Infusion sehr empfehlenswert. In Kombination mit Cortison kann durch diese Behandlung schon innerhalb weniger Tage eine deutliche Besserung erreicht werden. Hierdurch kann eine stationäre Aufnahme in ein Krankenhaus oft vermieden werden, so dass dies nur in Ausnahmefällen nötig wird.

Eilfall

Möglichst früh nach Eintreten der Symptome sollten Sie sich in unserer Praxis vorstellen, um rasch eine passende Therapie einleiten zu können. Je nach Schwere und Dauer der Symptome sowie dem Zeitverlauf wird entscheiden, welche Therapie für Sie die geeignete ist.

Kosten

Die Kosten für die Infusionstherapie werden von den privaten Krankenkassen in der Regel problemlos erstattet, die gesetzlichen Kassen erstatten diese Leistungen leider nicht. In so einem Fall muss der in der Gebührenordnung für Ärzte festgelegte Betrag privat mit Ihnen abgerechnet werden. Gerne informieren wir Sie über die eventuell anfallenden Kosten persönlich.